Überspringen zu Hauptinhalt

REFERENZEN

Bauleitplanung, Planfeststellung, Baugenehmigung

Ausgehend von einer fachtechnisch einwandfreien Ermittlung und Darstellung der schalltechnischen Zusammenhänge erarbeiten wir in enger Abstimmung mit Ihnen projektspezifische Argumentationsketten und unterstützen Sie bei der erfolgreichen Durchführung der Planung sowie der Umsetzung im Genehmigungsverfahren. Dabei können wir auf eine langjährige Erfahrung in den Bereichen des Schallschutzes in der Bauleitplanung und in der Projektentwicklung zurückgreifen.

  • München ‘Sportgelände an der Ingolstädter Straße‘
  • Saarbrücken ‘Franzenbrunnen‘
  • Türkismühle ‘ÖPNV-Verknüpfungspunkt‘
  • Birkenfeld ‘SB-Markt Brückener Straße‘
  • Pforzheim ‘Sondergebiet Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt‘
  • Hanau Konversionsprojekte ‘Sportfield‘, ‘Old Argonner‘, ‘Pioneer‘
  • Friedrichshafen B-Pläne ‘Albrechtstraße‘, ‘Mühlösch‘, ‘Karl-Olga-Park‘
  • Kandel B-Pläne ‘Stadtkernerweiterung‘, ‘Nordwest‘
  • Idar-Oberstein Konversionsvorhaben ‘Straßburg Kaserne‘
  • Verkehrslärmschutzprojekte Landesbetrieb für Straßenbau (Saarland) und Landesbetrieb für Mobilität (Rheinland-Pfalz)
  • Trier Gartenfeldstraße
  • Birkenfeld Motorcrossanlage
  • Viersen ‘Irmgardisstift‘
  • Hochspeyer BHKW
  • Maikammer Wohnbebauung

Lärmaktionsplanung

Im Rahmen der Umsetzung der EU-Umgebungslärmrichtlinie haben wir sowohl in der Lärmkartierung als auch in der Erstellung von Lärmaktionsplänen bereits in zahlreichen Projekten detaillierte Kenntnisse und Erfahrungen gewonnen. Unsere Ausarbeitungen stellen wir in Form von anschaulichen Präsentationen in Gremien und in der Öffentlichkeit vor.

  • Landeshauptstadt Saarbrücken
  • Ingelheim am Rhein
  • Speyer
  • Worms
  • Ettlingen
  • St. Ingbert
  • Neunkirchen
  • Böblingen
  • Filderstadt
  • Bruchsal
  • Eppelborn
  • Nalbach
  • Spießen-Elversberg
  • Landstuhl
  • Kandel
  • Kusel
  • Germersheim
  • Bexbach
  • Interkommunaler Lärmaktionsplan Losheim, Merzig, Mettlach, Perl und Wadern
  • Interkommunaler Lärmaktionsplan Beckingen und Rehlingen-Siersburg

GSB Schalltechnisches Beratungsbüro
Prof. Dr. Kerstin Giering
Dipl. Wirt.-Ing. (FH) Sandra Strünke-Banz

Wendalinusstr. 2
66606 St. Wendel

06851/93 98 93 -0

schall@gsb-gbr.de

An den Anfang scrollen